Video: Papillenrekonstruktion (TST)

flex barrier ist aufgrund seiner verschiedenen Komponenten hervorragend für die Anwendung in der ästhetischen Weichgewebsrekonstruktion geeignet. In Verbindung mit der speziell konzipierten TST-Technik können Weichgewebsdefekte, insbesondere im Bereich der interdentalen Papillen, ohne chirurgischen Aufwand korrigiert werden.